Genesis 1:1 und die Zahl 7

Kategorien: Bibel   4

Darf ich Euch heute in "mein" Gebiet der Mathematik einladen? Nein, nein, keine Sorge, es wird nicht hochkompliziert und schwer zu verstehen. Keine Formeln, keine Schularbeiten, keine Hausübungen. Ihr müsst auch nichts ausrechnen, das mache ich alles für Euch. :-)

Ganz ehrlich, manchmal fragen wir uns, ob in Gottes Schöpfung wirklich ALLES gut ist, stimmt's? Was ist zum Beispiel mit Mathematik? War das nicht das Fach in der Schule, das uns allen immer zu schaffen gemacht hat? Und dabei ist Gott doch Mathematiker ... !

Ich hoffe, ich kann Euch in diesem Artikel ein bißchen die Schönheit der Mathematik vermitteln. Ich möchte auch nur über einen einzigen Vers schreiben: Genesis 1:1. Er ist die Basis von allem Weiteren in Genesis Kapitel 1 und damit vom Buch Genesis und damit vom Tanach (dem Alten Testament) und damit von der ganzen Bibel überhaupt. Ihr merkt schon, er ist ziemlich wichtig! :-)


"Im Anfang schuf Gott die Himmel und die Erde." (Genesis 1:1)

Unterstützer haben's gut, sie können den ganzen Artikel lesen! Jetzt Yeshua.at unterstützen! >>

Spende an Yeshua.at

(4. 5. 2013, 23:35)

Gott segne deine Arbeit, mein kostbarer Ehemann!


Pistulka Walter (5. 5. 2013, 23:49)

Lieber Helmut! Bitte kannst Du mir sagen, wie den einzelnen Buchstaben Zahlen zugeordnet werden und welche es jeweils sind. Ich habe es einmal in der Esoterik gehört, habe es aber leider vergessen. Danke für Deine Mühe Gottes reichen Segen Walter


Helmut Leinfellner (6. 5. 2013, 13:14)

Lieber Walter! Danke für Deinen Kommentar! Nicht, dass ich Wikipedia allgemein empfehlen würde, wenn es um die Wahrheit geht, aber Du findest z. B. bei http://de.wikipedia.org/wiki/Hebr%C3%A4isches_Alphabet eine Liste der Zuordnung zwischen hebräischen Buchstaben und Zahlenwerten. Auch Dir Gottes reichen Segen!


Jozef Kiss (27. 5. 2013, 16:56)

Matthäus 1:17 14+14+14 = 6x7 :-)



Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre einmalige oder monatliche Spende!
Gebete und Spenden