Ist die Welt überbevölkert?

Kategorien: Schöpfung   Bibel   Wahrheit   Fragen  

In einem früheren Artikel ging es um Abtreibung. Nach Quellen der Abtreibungs-Gegner werden weltweit jedes Jahr 42 Millionen Leben durch Abtreibung beendet. Das sind 115.000 Menschen jeden Tag. Wir sehen sehr deutlich, wie das, was wir glauben, unser Handeln bestimmt. Wenn wir wirklich glauben würden, dass ein Fötus menschliches Leben ist, würden wirklich täglich 115.000 umgebracht werden? Aber vielleicht gibt es ohnehin zu viel Menschen auf der Erde?! Ja, vielleicht ist es für das allgemeine Wohlbefinden der Menschheit gut, wenn alle möglichen Mittel erlaubt werden, damit die Weltbevölkerung klein bleibt?

Bitte einloggen, um weiter zu lesen! >>

Spende an Yeshua.at


Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre einmalige oder monatliche Spende!
Gebete und Spenden