Wahre und falsche Einheit

Kategorien: Bibel   Endzeit   5

Jesus warnt uns eindringlich davor, dass in den letzten Tagen, in denen wir jetzt leben, viel Verführung kommen wird. Diese wird - so sagt Er - so stark werden, dass, wenn möglich, sogar die Auserwählten irregeführt werden sollen (Matt 24:24). Eine dieser Verführungen ist eine falsche Einheits-Bewegung unter wiedergeborenen Christen. Sie geht Hand in Hand mit einer falschen Einheits-Bewegung in der Welt. Im Namen des Herrn werden Ausdrücke wie "Bruder", "Einheit", "Gemeinschaft" und andere Worte mißbraucht und oft sogar neu definiert. Erschreckend ist dabei nicht, DASS dies geschieht; denn Jesus hat es uns ja vorausgesagt (Matt 24:23-25). Sondern erschreckend ist der Mangel an geistlicher Unterscheidung und die große Anzahl von wiedergeborenen Christen, die in diese Fallen tappen.

Schauen wir uns daher an, was die Bibel über Einheit und Gemeinschaft miteinander sagt:

Biblische Einheit

Der Herr warnt uns immer wieder sehr eindringlich davor, in Vermischung zu leben. In zahlreichen Stellen in der ganzen Bibel ruft Gott uns dazu auf, in einem geistlich reinen Lebensstil zu sein. Eine bekannte Stelle ist z. B. 2. Kor 6:14-18:

"Zieht nicht am gleichen Joch mit Ungläubigen! Denn was haben Gerechtigkeit und Gesetzlosigkeit miteinander zu schaffen? Was hat das Licht für Gemeinschaft mit der Finsternis? Wie stimmt Messias mit Belial überein? Oder was hat der Gläubige mit dem Ungläubigen gemeinsam? Wie reimt sich der Tempel Gottes mit Götzenbildern zusammen? Ihr aber seid ein Tempel des lebendigen Gottes, wie Gott spricht: 'Ich will in ihnen wohnen und unter ihnen wandeln und will ihr Gott sein, und sie sollen mein Volk sein.' Darum 'geht von ihnen aus und sondert euch ab, spricht der Herr, und rührt nichts Unreines an, so will ich euch aufnehmen', und 'ich will euer Vater sein, und ihr sollt meine Söhne und Töchter sein', spricht der allmächtige Herr."

Unterstützer haben's gut, sie können den ganzen Artikel lesen! Jetzt Yeshua.at unterstützen! >>

Spende an Yeshua.at

Margit (18. 6. 2015, 20:04)

Wenn man in ein Glas Wasser nur einen Tropfen Arsen gibt, ist das ganze Glas Wasser vergiftet. Der Teufel kommt als Engel des Lichts. Er kommt mit etwas Wahrheit vermischt mit Lüge. Durch die Religionsvermischung, Bibelverdrehung ist es schwer, das glasklare Evangelium zu setzen. Aber wir haben eine Chance. Unsere Hände und Herzen zum Herrn aufzuheben.  Einmal Kind Gottes - immer Kind Gottes.

Herzliche Segensgrüße und Schalom

Margit


Kaleb (20. 6. 2015, 14:16)

Ein sehr kniffliges Thema, das Thema der "Einheit"! Auch die Welt glaubt an eine Einheit die "NWO - Neue Welt Ordnung" genannt wird. Auch das Lied "We are the World, we are the People" von Michael Jackson, vermittelt den Gedanken der Einheit. Die Bewegung oder Strömung in der Welt, hin zu einer Einheit, die Frieden bringt und Harmonie und Liebe ist weit verbreitet. Im Neuen Zeitalter "New Age" gibt es diese Einheit mit Anbruch des Wassermann-Zeitalters. "The Age of Aquarius" - Harmony and Understanding. Das Problem dieser oder mit dieser "Einheit" ist schlichtweg jenes, das diese Einheit als ei ... Alles anzeigen >>


Margit (21. 6. 2015, 01:29)

Kommentar zu Kaleb:

Das ist echt gut was du schreibst. Ich bin ganz deiner Meinung. Da steckt viel Weisheit dahinter. Vielen Dank für diesen Kommentar.

 

Margit


Kaleb (22. 6. 2015, 15:29)

Vielen Dank, Margit. Wer suchet der findet. Meine Suche nach Wahrheit dauert schon den größten Teil meines Leben lang. Und ich hatte und habe gute Lehrer. Einer davon - der beste - ist der Geist Gottes. Es freut mich wenn dich mein Kommentar gesegnet hat. Es hat lange gedauert bis ich zu gewissen Schlüssen gekommen bin. Kaleb


Franziska Leinfellner (13. 8. 2015, 12:01)

Danke Kaleb, sehr gut.



Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre einmalige oder monatliche Spende!
Gebete und Spenden