"Vor Traurigkeit zerfließt meine Seele in Tränen; richte mich nach deinem Wort auf!" (Ps 119:28)

Frage: Sind Mann und Frau gleich?

Antwort:

In Genesis 1:27 steht geschrieben: "Und Gott schuf den Menschen nach Seinem Bild, nach dem Bild Gottes schuf er ihn; als Mann und Frau schuf Er sie." Dieser letzte Satz drückt eine Unterscheidung aus. Wenn alle Menschen gleich wären, warum spricht der Schöpfer dann explizit von einem Unterschied - männlich und weiblich?

Diese Unterschiedlichkeit drückt sich auf allen Ebenen des Menschseins aus: geistlich, seelisch und körperlich.

1. Der körperliche Unterschied sollte jedem normal denkenden Menschen klar sein. Das stärkste Argument, dass es nur 2 Geschlechter gibt und dass Mann und Frau unterschiedlich sind, kommt von der Genetik. Die Geschlechts-Chromosomen in unserer DNA legen - bereits bei der Empfängnis! - fest, ob ein Mensch männlich oder weiblich ist. Und das kann unser Leben lang auch nicht mehr verändert werden.

2. Die seelischen Unterschiede sind sehr umfangreich. Hier sind die wichtigsten ausgelistet. Dabei sei bemerkt, dass "anders" nicht automatisch "besser" oder "schlechter" heißt. Man hat Unterschiede zwischen Mann und Frau festgestellt: im Gehirn, in der Psychologie, bei den Armeen, in Angst-Situationen, bei Babys.

3. Der geistliche Unterschied: Gott hat Mann und Frau unterschiedlich erschaffen und ihnen unterschiedliche Talente, Aufgaben und Verantwortung gegeben. Dazu gehören speziell die Punkte "leiten" und "lehren", die Gott Männern gegeben hat. In Bezug auf die Erlösung gibt es übrigens keine Unterschiede. Beide, Mann und Frau, können eine wertvolle Beziehung zu ihrem Schöpfer haben und in Jesus erlöst sein. Siehe Galaterbrief, Kapitel 3.

Genauer behandeln wir dieses Thema erstens in unserem Artikel "Sind Mann und Frau gleich?" und zweitens in meinem Buch "Als Mann und Frau schuf Er sie", hier zu bestellen.





Bibelquiz / Umfrage
Ab welchem Alter soll die Gemeinde für Witwen sorgen? (46 Antworten)






Suche

Bücher & CD
Yeshua.at unterstützen
Hier können Sie unsere Arbeit durch eine monatliche Spende unterstützen!

Bankkonto: Helmut Leinfellner
IBAN: AT23 1200 0007 3127 8685
BIC: BKAUATWW

oder mit PayPal Mit PayPal spenden

Über PayPal spenden


Herzlichen Dank!
© 1996 - 2021 Yeshua.at · Ja oder Nein? · Yes or No? · Impressum · Datenschutz · Copyright · Login
י ש ו ע    ה מ ש י ח