Frage: Ist die C14-Methode wissenschaftlich korrekt?

Antwort:

Viele Menschen glauben heute, dass Wissenschaftler die Altersbestimmungen von Steinen, Fossilien und Knochen exakt durchführen können. Das Resultat, die Erde sei Milliarden von Jahren alt, bringt sie dazu, den biblischen Schöpfungsbericht mit einem Alter von 6.000 Jahren zu hinterfragen oder sogar zu verwerfen. Als Konsequenz wird ihr gesamter Glaube an die Bibel unterminiert und ihre persönliche Beziehung zu Gott wackelt auf Grund ihres instabilen Fundaments.

Es gibt bei der C14-Methode jedoch falsche Voraussetzungen:

1. Die ursprüngliche Anzahl der instabilen Atome sei bekannt.

2. Die Änderungsrate sei konstant.

3. Die Änderungen kämen ausschließlich durch radioaktiven Zerfall zustande.

Trotzdem nicht völlig unbrauchbar!

Die radioaktiven Messungen ergeben zwar keine korrekten absoluten Zeitangaben (mit Millionen von Jahren), sie ergeben aber richtige relative Zeitangaben. Wir können also feststellen, welche Gesteins-Schichten früher und welche später entstanden sind. Diese Zeitangaben stimmen mit der Bibel überein, die von der Schöpfung vor 6.000 Jahren und der Sintflut vor 4.400 Jahren spricht. Ganz analog entstanden die unteren und die oberen Gesteins-Schichten.

Die Bibel gibt uns einen Bericht, der wissenschaftlich korrekt und absolut zuverlässig ist. Die Aussagen der Bibel werden durch (richtige!) Anwendung der wissenschaftlichen Methoden bestätigt. Als Gläubige können wir dem Herrn und seinem Wort vollkommen vertrauen.

Mehr dazu in unserem Artikel "Schöpfung oder Evolution? (Geologie)".





Bibelquiz / Umfrage
Wievele Kinder hatte Hiob insgesamt? 23




Yeshua.at Radio

Zur Radio-Seite >>  

Aktuell: Joy comes in the morning/Dan Musselman; ; Joy comes in the morning; ; 06 ; I will always remember;

Suche

Frage: kurz und bündig erklärt
Bücher & CD
Yeshua.at unterstützen

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine monatliche Spende!

Entweder direkt online:

Jetzt online spenden

oder mit Kontonummer:

Bankkonto: Helmut Leinfellner
IBAN: AT23 1200 0007 3127 8685
BIC: BKAUATWW

oder mit PayPal:

Über PayPal spenden Mit PayPal spenden


Herzlichen Dank!

© 1996 - 2021 Yeshua.at · Yes or No? · Impressum · Datenschutz · Copyright · Login
י ש ו ע    ה מ ש י ח