"Laß mein Herz in deinen Satzungen untadelig sein, damit ich nicht beschämt werde!" (Ps 119:80)

Frage: Was ist das Erstgeburtsrecht?

Antwort:

Der Erstgeborene ist das erste Kind, das den Mutterschoß durchbricht (Ex 13:1-2). Im Normalfall besitzt der Erstgeborene das Erstgeburtsrecht. Es besteht aus folgenden Dingen:

1. Der Erstgeborene bekommt einen speziellen Segen vom Vater (siehe z. B. Gen 27:25-29). Dieser Segen war die Grundlage für die Punkte (2) und (3).

2. Der Erstgeborene nimmt beim Tod des Vaters dessen Position als Haupt der Familie ein (Deut 21:15-17; 2 Chr 21:3).

3. Der Erstgeborene bekommt einen doppelten Anteil des Erbes (Deut 21:15-17).

Israel ist Gottes erstgeborener Sohn (Ex 4:22). Auch Israel hat als Gottes Erstgeborener einen doppelten Anteil bekommen: und zwar sowohl im Segen (Israel bekommt ein doppeltes Erbe), als auch im Fluch (für seine Sünden), siehe Jes 61:7 und Jes 40:1-2.

Jesus ist der erstgeborene Sohn Gottes. Alles Gesagte trifft auf wunderbare Weise auf Jesus zu. Er ist der vollkommene Erstgeborene. Yeshua ist der Erstgeborene vom Vater. Jesus ist der König der Könige, und hat alle Autorität. Er alleine ist der wahre Hohepriester über das Haus Gottes. Er hat als Erstgeborener ein Erbe, besser als Seine Brüder. Und wir empfangen unser Erbe mit Ihm (Heb 12:22-24). Siehe Röm 8:29, Kol 1:15, Kol 1:18, Heb 1:4-6.

Jesus ist der "Erstgeborene aller Schöpfung" (Kol 1:15). Das bedeutet nicht, daß Er selbst erschaffen worden ist, denn er ist Gott und Er ist ewig. Sondern es bedeutet, daß Er Autorität über die ganze Schöpfung hat. Alles ist unter Seiner Herrschaft. Wie Er selbst gesagt hat: "Mir ist alle Autorität im Himmel und auf Erden gegeben." (Matt 28:18).

Jesus ist der "Erstgeborene aus den Toten" (Kol 1:18; Off 1:5). Er ist zeitlich gesehen der Erste, der - aus eigener Kraft! - auferstanden ist. Noch mehr, Er ist souveräner Herrscher über alle, die wie Er "in Unverweslichkeit" und mit einem neuen Körper auferstehen werden (1 Kor 15:51-57).

Jesus ist der Erstgeborene des Vaters, der Autorität über das Haus Gottes hat.

Bist Du ein Erstgeborener? Weihe dich dem Herrn auf eine ganz spezielle Art und nimm deine Verantwortung in deiner Familie wahr. Der Herr wird dich dafür reich belohnen!

Nich ausführlich behandeln wir dieses interessante Thema in unserem Artikel "Der Erstgeborene".





Bibelquiz / Umfrage
Ab welchem Alter soll die Gemeinde für Witwen sorgen? (51 Antworten)






Suche

Bücher & CD
Yeshua.at unterstützen
Hier können Sie unsere Arbeit durch eine monatliche Spende unterstützen!

Bankkonto: Helmut Leinfellner
IBAN: AT23 1200 0007 3127 8685
BIC: BKAUATWW

oder mit PayPal Mit PayPal spenden

Über PayPal spenden


Herzlichen Dank!
© 1996 - 2021 Yeshua.at · Ja oder Nein? · Yes or No? · Impressum · Datenschutz · Copyright · Login
י ש ו ע    ה מ ש י ח