"Laß mich den Weg deiner Vorschriften verstehen, und sinnen will ich über deine Wundertaten." (Ps 119:27)




Ermutigung: Der Weinstock

In Joh 15:1-2 lesen wir: "Ich bin der wahre Weinstock, und mein Vater ist der Weingärtner. Jede Rebe an mir, die keine Frucht bringt, entfernt er, und jede, die Frucht bringt, reinigt er, damit sie noch mehr Frucht bringe."

Leider ist hier eine ungenaue Übersetzung mit großen Konsequenzen. Das Wort, das hier mit "entfernen" übersetzt wird, heißt wörtlich "aufheben, nach oben wenden". Wir haben das Bild eines Weingärtners, der nach oben stehende und nach unten hängende Reben an seinem Weinstock sieht. Alle, die nach unten hängen, sind im Schatten und bekommen keine Sonne, die nach oben stehenden dagegen schon. Die nach unten hängenden können somit kaum oder keine Frucht bringt, die nach oben stehenden schon.

Unser liebevoller Vater im Himmel ist in diesem Gleichnis der Weingärtner, Jesus ist der Weinstock, wir sind die Reben. Warst Du in Deinem Leben schon einmal so eine nach unten hängende Rebe? Hast Du schon einmal KEINE Frucht gebracht? Kennst Du Zeiten der Dürre, der geistlichen Trockenheit? Oder hat Sünde Deine Beziehung zum Herrn getrübt? Keine Sonne ist in Deinem Leben und Du bringt keine Frucht?

Und hat Dein Vater Dich in dieser Zeit "entfernt"? Sicherlich nicht! Er hat Dich nicht von Jesus, dem Weinstock, abgeschnitten. Er hat Dich "nach oben gewendet", damit Du wieder Sonnenlicht bekommst und wieder Frucht bringst!

Er hat Dein Leben zum Guten "gewendet", und Du hast wieder Frucht gebracht.

Jesus sagt also hier, daß der Vater "jeder Rebe an mir, die keine Frucht bringt" hinaufzieht oder hinaufwendet, damit sie wieder Frucht bringt. Gott zieht Dich zu sich. Er bringt uns zur Gemeinschaft mit ihm zurück, damit unser Leben wieder voll guter Frucht wird.

Und weiter? Jesus sagt: "und jede [Rebe], die Frucht bringt, reinigt er, damit sie noch mehr Frucht bringe." Gott will uns ein Leben voll Frucht geben. Er führt Dich zu einem fruchtreichen Leben.

Du fragst: 'Was ist aber mit den Reben, die "hinausgeworfen werden"? Ich habe gedacht, wenn ich keine gute Frucht bringe, werde ich abgeschnitten.' Schauen wir uns genauer an, was Jesus sagt, und wen er damit meint.

"Bleibt in mir und ich in Euch. Wie die Rebe nicht von sich aus Frucht bringen kann, wenn sie nicht am Weinstock bleibt, so auch ihr nicht, wenn ihr nicht in mir bleibt. Ich bin der Weinstock, ihr die Rebzweige. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viele Frucht. Denn ohne mich könnt ihr nichts tun."

Es geht darum, "in Jesus" zu bleiben. In inniger Gemeinschaft mit ihm. Das bedeutet konkret, seine Gebote zu halten, ihm zu gehorchen, ihn aus ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft zu lieben. Sein Jünger zu sein und ihm zu folgen, wo immer er hingeht. Wer das tut, bringt viele Frucht.

Und im Vers 6: "Wenn einer nicht in mir bleibt, wird er hinausgeworfen wie der Rebzweig und verdorrt. Man liest sie zusammen und wirft sie ins Feuer. Und sie verbrennen." (Joh 15:4-6)

Wer das aber nicht tut, sondern von Jesus abfällt, bringt keine Frucht. Er verdorrt, wie der Rebzweig, der nicht am Weinstock bleibt. Hinausgeworfen werden nur die, die nicht "in ihm" bleiben. Jesus sagt also nicht, dass wir abgeschnitten werden, wenn wir eine dürre Zeit ohne Furcht in unserem Leben haben. Sondern verdorren würden wir, wenn wir nicht mehr "in ihm" sind, wenn wir von Jesus abdriften oder ihn verlassen. Wenn Du Dich hingegen danach ausstreckst, bei Jesus zu sein, werden Dir sogar trockene Zeiten zum Guten gereichen, weil ei Vater im Himmel Dich "nach oben wendet", damit Du Sonnenlicht und Wärme bekommst und wieder viel Frucht bringst!

Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veranstalten Vorträge und Seminare. Ihr könnt unsere Arbeit im Reich Gottes durch Eure Gebete und Spenden unterstützen!
Login · Anmelden

Yeshua.at unterstützen
Unsere Bücher

Unser neues Buch!

Bibelquiz / Umfrage
"Die Furcht des HERRN ist der Anfang der Weisheit; aber die Toren ..." (15)






Suche

127
Artikel
21
Ermutigungen
20
Seminare
15
Videos
© 1996 - 2019 Yeshua.at · Ja oder Nein? · Yes or No? · SkillGames.live · Impressum · Datenschutz · Copyright · Login
י ש ו ע    ה מ ש י ח