Noch nicht erfüllte Prophetien (1/2)

Kategorien: Israel   Bibel   Biblische Prophetie  

Heute möchte ich auf eine sehr interessante Thematik kommen, nämlich: Welche Prophetien gibt es im Wort Gottes, die noch ausstehend sind? Die überraschende Antwort ist: zu viele, um sie alle auf dieser Seite aufzulisten! Ich habe aber 7 Beispiele herausgesucht. Diese betreffen die Zukunft des Volkes Israels als auch der Länder, die es umgeben und der Erde überhaupt.

1. Damaskus

In Jesaja 17 wird sehr klar beschrieben, daß die Stadt Damaskus, heute in Syrien, zerstört werden wird. Das ist natürlich aufgrund der aktuellen Situation mit Bürgerkrieg und Feindschaft gegen Israel sehr aktuell. In den Grundlagen dieser Serie über das prophetische Wort hatten wir gesagt: Wir wissen ungefähr, was kommt, aber wir wissen nicht alle Details. Gott hat manche Sachen verborgen, manche macht Er offenbar. Hier bei diesem Beispiel trifft es zu: wir wissen nicht genau, wie Damaskus zerstört werden wird. Aber wir wissen, daß es zerstört werden wird:

"Weissagung gegen Damaskus: Siehe, Damaskus wird keine Stadt mehr sein, sondern eine verfallene Ruine werden. Verlassen sind die Städte von Aroer, den Herden werden sie zuteil, die lagern sich daselbst ungestört. Aus ist es mit der Wehrhaftigkeit Ephraims, und die Damaszener-Herrschaft ist zu Ende; was aber von Syrien noch übrigbleibt, wird der Herrlichkeit der Kinder Israels gleich sein, spricht Jahwe Zewaot."

Das Israel verheißene Land geht bis zum Euphrat. Wir verbinden den Euphrat oft mit dem Irak. Aber weiter oben fließt der Euphrat durch Syrien. König David war schon dort. Später ist es verloren gegangen, aber das Verheißene Land geht bis dorthin. Und das betrifft das heutige Gebiet von (auch) Syrien.

Unterstützer haben's gut, sie können den ganzen Artikel lesen! Jetzt Yeshua.at unterstützen! >>

Spende an Yeshua.at


Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre einmalige oder monatliche Spende!
Gebete und Spenden