Titel

Kategorien:

Kommentare


Bild

Wir hören in unserer Welt so viel über 'Frieden'. Aber was ist Frieden wirklich? Ist es nur die Abwesenheit von Krieg? Was sagt die Bibel über echten Frieden? Und wie steht er mit der Wahrheit in Bezug?

Biblischer Friede

Zunächst eine klare Unterscheidung: der Friede, von dem die Bibel spricht, ist nicht der Friede, von dem die Welt spricht. Die reiche hebräische Sprache zeigt uns so viel auf: Das Wort "Shalom", das wir mit "Frieden" übersetzen, kommt von der Wurzel mit den 3 Buchstaben "SCH" - "L" - "M". Aus dieser Wurzel kommen viele andere wichtige Worte, z. B. auch das "bezahlen". Welchen Zusammenhang gibt es zwischen "bezahlen" und "Frieden"? Wenn wir eine Rechnung nicht bezahlt haben, haben wir keinen Frieden im Herzen. Etwas stimmt nicht, gehört noch erledigt und bereinigt. Wir merken das innerlich. Erst, wenn alles bezahlt ist, wenn wir keine Schulden mehr haben, haben wir Frieden im Herzen.

  Bitte einloggen, um zu kommentieren

Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre einmalige oder monatliche Spende!
Gebete und Spenden