Ein Aufruf zur Buße

1

Wer ist geistlicher? Ein Pastor, der das Wort Gottes verkündigt und Hunderte von Menschen bekehren sich zum Herrn, oder der junge Mann, der nach der Veranstaltung die Sessel zurechtrückt und den Boden aufwischt?

Bitte einloggen, um weiter zu lesen! >>

Spende an Yeshua.at

Michael Bühler (22. 9. 2017, 15:27)

das ist es wovon das Gleichnis der zehn Jungfrauen handelt - die weisen Jungfrauen, die in inniger Gemeinschaft mit Jesus von ihm das Öl empfangen, dass nicht nur ihre Lampen am brennen hält, sondern auch in ihnen ein Vorrat für dunkle Zeiten ist, versus den törichten Jungfrauen, die nur in den Gottesdiensten von den Predigern, Propheten etc. einen gewissen Segen erhalten, der ihnen ein bisschen Öl gibt, wovon ihre Lampen gerade eben noch brennen. Sobald sie von diesen "Stars" getrennt sind, erlöschen die Lampen. Sie wissen nicht, wo man das Öl wirklich bekommt, darum sagen die weisen zu ihn ... Alles anzeigen >>



Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre einmalige oder monatliche Spende!
Gebete und Spenden