Titel

Kategorien:

Kommentare


Bild

Ist Anti-Semitismus, der Hass gegenüber Juden, Gottes Gericht über Israel? Manche Menschen, auch Christen, vertreten diese Ansicht. Was sagt die Bibel dazu?

Warum richtet Gott?

Bei Sünde zieht Gott sich zurück, weil er heilig ist. Wie bei Israel ist es auch bei uns: wenn wir den Heiligen Geist betrüben, zieht er sich langsam zurück. Wenn wir in unserer Sünde verharren, zieht er sich mehr zurück. Dadurch sind Gottes Gegenwart und sein Schutz nicht mehr so stark in unserem Leben. Gleichzeitig zieht der Vater im Himmel uns aber zu sich zurück. Er wirbt um uns - in Liebe und mit großer Geduld. Genauso ist es bei Israel.

Lies den ganzen Artikel auf Yeshua.at!

  Kommentieren

Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre einmalige oder monatliche Spende!
Gebete und Spenden