Der packt einen vorüberlaufenden Hund bei den Ohren, der sich in einen Streit, der ihn nichts angeht, einmischt. (Spr 26:17)

Titel

24. 11. 2013, Kategorien: , Kommentare

Bild

Glauben wir Gott eigentlich, dass er es gut mit uns meint? Vertrauen wir ihm, dass er das Beste für uns weiß, und auch tut? In Exodus 15:26 gibt der Herr uns die wunderbare Verheißung, dass er unser persönlicher Arzt sein will. Kein Wunder, hat Gott doch Tiere, Pflanzen und Menschen erschaffen und weiß er doch um unseren Körper genau Bescheid. Er weiß also genau, was gut und was schlecht für uns ist. Heute schauen wir uns an, welchen Rat der Herr uns im Bereich der Medizin und der Gesundheit gibt. Wiederum gilt: was die Wissenschaft im Laufe von vielen Jahren der Forschung entdeckt hat, sagte Gott uns bereits vor mehreren Jahrtausenden. Wir tun gut daran, danach zu leben!

Ein Klick auf die Referenz zeigt den Bibelvers an!

Lies den ganzen Artikel GRATIS auf Yeshua.at! >>

Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre einmalige oder monatliche Spende!
Gebete und Spenden


Bibelquiz / Umfrage
Bitte einloggen, um bei Bibelquiz oder Umfrage mitzumachen! Login
Suche

Frage: kurz und bündig erklärt
Bücher & CD
Yeshua.at unterstützen

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine monatliche Spende!

Entweder direkt online:

Jetzt online spenden

oder mit Kontonummer:

Bankkonto: Helmut Leinfellner
IBAN: AT23 1200 0007 3127 8685
BIC: BKAUATWW

oder mit PayPal:

Mit PayPal spenden Über PayPal spenden


Herzlichen Dank!

© 1996 - 2024 Yeshua.at · Ja oder Nein? · Impressum · Datenschutz · Copyright · Login
י ש ו ע    ה מ ש י ח