Hebräische Worte: Anbetung

   284    3    1

Wenn wir die Bibel aus einer hebräischen Perspektive lesen, bereichert es unser Leben mit dem Herrn sehr stark. Ein hebräisches Wort kann nur selten mit einem einzigen deutschen Wort ausreichend übersetzt werden. Ein gutes Beispiel dafür ist das Wort שחה (Schachah), das mit "anbeten" übersetzt wird. Hier sind ein paar Stellen mit diesem Wort:

"Und Samuel kehrte um, Saul nach, und Saul betete Jahwe an." (1 Sam 15:31)

"Gebt Jahwe die Herrlichkeit seines Namens; betet Jahwe in heiliger Pracht an!" (Ps 29:2)

Wahrscheinlich haben wir ein bestimmtes Bild, wie sich diese Szenen abgespielt haben. Doch was ist mit der folgenden Stelle? Würden wir erwarten, dass hier das selbe Wort mit "anbeten" übersetzt wird?

"Da ging Mose hinaus, seinem Schwiegervater entgegen, verneigte sich und küsste ihn, und sie fragten einer den anderen nach ihrem Wohlergehen und gingen ins Zelt." (Ex 18:7)

Das hebräische Wort für Anbetung ist שחה (Schachah). Ein sehr gutes Beispiel für die wahre Bedeutung von שחה (Schachah) finden wir in Gen 19:1:

"Und die beiden Engel kamen am Abend nach Sodom, als Lot im Tor von Sodom saß. Und als sie Lot sah, stand er auf, ihnen entgegen und verneigte sich mit dem Gesicht zur Erde."

Auch Gen 24:26 ist gut: "Da verneigte sich der Mann und warf sich vor Jahwe nieder."

שחה (Schachah) bedeutet: "auf die Knie gehen, mit dem Angesicht zur Erde, um Gott oder einer anderen Person gegenüber tiefen Respekt zum Ausdruck zu bringen."

Was wäre, wenn wir unsere persönliche Anbetung auf diese Art ausdrücken würden?

Ich habe oft erlebt, dass diese Form des Anbetung - die wahre Bedeutung von "anbeten" - mein persönliche Beziehung zum Herrn inniger macht!

Melania Leinfellner (7. 7. 2021, 10:20)

Bravo



Yeshua.at ist ein Dienst zum Aufbau des Leibes Christi (Eph 4:11-16). Wir veröffentlichen Artikel und Videos und veranstalten Vorträge und Seminare. Wir suchen Spender, die uns monatlich finanziell unterstützen!
Gebete und Spenden


Bibelquiz / Umfrage
Wie stehst du zur Covid19-Impfung? 54




Yeshua.at Radio

Zur Radio-Seite >>  0

Aktuell: Lamb ; Songs For The Flock ; 03 ; I Love The Lord;

Suche

Frage: kurz und bündig erklärt
Bücher & CD
Yeshua.at unterstützen

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine monatliche Spende!

Entweder direkt online:

Jetzt online spenden

oder mit Kontonummer:

Bankkonto: Helmut Leinfellner
IBAN: AT23 1200 0007 3127 8685
BIC: BKAUATWW

oder mit PayPal:

Über PayPal spenden Mit PayPal spenden


Herzlichen Dank!

© 1996 - 2021 Yeshua.at · Yes or No? · Impressum · Datenschutz · Copyright · Login
י ש ו ע    ה מ ש י ח