"Die Summe deines Wortes ist Wahrheit, und alles Recht deiner Gerechtigkeit währt ewiglich." (Ps 119:160)

Frage: Gibt es 10 verlorene Stämme Israels?

Antwort:

Nein. Einige Gründe sprechen dagegen. 1. Die Prophezeihungen von Jakob über alle 12 Stämme könnten nicht erfüllt werden. 2. Die Prophezeihungen von Mose über alle 12 Stämme könnten nicht erfüllt werden. 3. Paulus, Petrus und Jakobus schreiben jeder an die 12 Stämme Israels in der Zerstreuung.

4. Ein weiterer, wesentlicher Punkt ist auch, dass Gebiet nicht gleich Stamm ist. Damit meine ich, dass in Gebieten eines Stammes auch Juden von anderen Stämmen gelebt haben. Am Beispiel Judah:

a. Leviten zogen ins Südreich (2 Chr 11:14-17).

b. Viele aus unterschiedlichen Stämmen zogen ins Südreich (1 Kön 12:16-20 2 Chr 11:16-17 ).

c. Weitere zogen hinab: 2 Chr 19:4, 30:1, 30:10-11, 30:25-26, 34:5-7, 34:22 35:17-18.

d. Zur Zeit des Königs Asa zogen wieder andere hinab (2 Chr 15:9).

Durch diese vielen Vermischungen der Stämme gab es zwar immer noch eine Region "Judah", aber die Einwohner waren nicht alle aus dem Stamm Judah. Analog mit anderen Stämmen/Gebieten.

e. Nach der assyrischen Gefangenschaft sprach König Hesekiah eine Einladung an Menschen aus verschiedenen Stämmen aus (2 Chr 30:5-21).

f. Wieder 80 Jahre später eine Einladung von König Josiah. Es wurde Geld gesammelt, "welches die Leviten, die an der Schwelle hüteten, von Manasseh, Ephraim und von allen Übriggebliebenen in Israel und von ganz Judah und Benjamin und von den Einwohnern Jerusalems gesammelt hatten." (2 Chr 34:9)

Nach einigen Jahrhunderten waren im südlichen Königreich alle 12 Stämme vertreten. Gott spricht in 2 Chr 11:3 zu "ganz Israel": "Sage zu Rehabeam, dem Sohn Salomos, dem König von Judah, und zu ganz Israel, das unter Judah und Benjamin ist".

Wir sehen also, dass keine 10 Stämme Israels verloren gingen. Gott ist treu und hat sein Volk in allen 12 Stämmen bewahrt.





Bibelquiz / Umfrage
Ab welchem Alter soll die Gemeinde für Witwen sorgen? (46 Antworten)






Suche

Bücher & CD
Yeshua.at unterstützen
Hier können Sie unsere Arbeit durch eine monatliche Spende unterstützen!

Bankkonto: Helmut Leinfellner
IBAN: AT23 1200 0007 3127 8685
BIC: BKAUATWW

oder mit PayPal Mit PayPal spenden

Über PayPal spenden


Herzlichen Dank!
© 1996 - 2021 Yeshua.at · Ja oder Nein? · Yes or No? · Impressum · Datenschutz · Copyright · Login
י ש ו ע    ה מ ש י ח