Joh 4:4-7
Und er musste durch Samaria reisen. Und er kam in eine Stadt der Samariter, genannt Schakar, nahe bei dem Feld, das Jakob seinem Sohn Josef gab. Und dort war eine Quelle, die Jakob gehört hatte. Und Jesus kam und setzte sich an der Quelle nieder, um sich von der Müdigkeit der Reise auszuruhen. Denn seine Jünger waren in die Stadt weggegangen, um Essen zu kaufen. Und als sich Jesus niedergesetzt hatte, war es ungefähr die sechste Stunde. Und eine Frau aus Samaria kam, um Wasser zu schöpfen. Und Jesus sagte zu ihr: Gib mir Wasser zu trinken!