Hes 37:15-23
Und das Wort Jahwes geschah zu mir so:Und du, Menschensohn, nimm dir ein (Stück) Holz und schreibe darauf: 'Für Juda und für die Söhne Israels, seine Gefährten. ' Und nimm (noch) ein anderes (Stück) Holz und schreibe darauf:'Für Josef, das Holz Ephraims und das ganze Haus Israels, seine Gefährten.' Und füge sie dir zusammen, eines zum anderen, zu einem Holz, sodass sie in deiner Hand eins werden! Und wenn die Söhne deines Volkes zu dir sagen: 'Willst du uns nicht mitteilen, was dir dies bedeutet?',so rede zu ihnen: So spricht der Herr, Jahwe: Siehe, ich nehme das Holz Josefs, das in der Hand Ephraims ist, und die Stämme Israels, seine Gefährten; und ich lege auf es das Holz Judas und mache sie zu einem Holz, sodass sie eins werden in meiner Hand.Und die Hölzer, auf die du geschrieben hast, sollen in deiner Hand sein vor ihren Augen.Und rede zu ihnen: So spricht der Herr, Jahwe: Siehe, ich nehme die Söhne Israels aus den Nationen heraus, wohin sie gezogen sind, und ich sammle sie von allen Seiten und bringe sie in ihr Land.Und ich mache sie zu einer Nation im Land, auf den Bergen Israels, und ein einziger König wird für sie alle zum König sein; und sie sollen nicht mehr zu zwei Nationen werden und sollen sich künftig nicht mehr in zwei Königreiche teilen.Und sie werden sich nicht mehr unrein machen mit ihren Götzen und mit ihren Scheusalen und mit all ihren Vergehen. Und ich werde sie retten aus all ihren Treulosigkeiten, mit denen sie gesündigt haben, und werde sie reinigen; und sie werden mir zum Volk und ich werde ihnen zum Gott sein.